Über das Waxing bei City waxing

Warum Waxing?

Eine glatte und geschmeidige Haut wird immer mehr zum Inbegriff von Schönheit und Sinnlichkeit. So ist mittlerweile die Haarentfernung wichtiger Bestandteil der allgemeinen Körperpflege und Hygiene.

Man kann auf die verschiedensten Methoden der Haarentfernung (auch Epilation) zurück greifen. Allerdings zeichnet sich in jüngster Zeit immer mehr der Trend hin zum Brazilian Waxing mit Warmwachs ab.

Bei City waxing verwenden wir ausschließlich ein spezielles Warmwachs auf Honigbasis, welches sehr hautverträglich und schonend ist. Die Behandlung „Waxing“ mit diesem natürlichen Warmwachs ist schnell, gründlich aber nicht völlig schmerzfrei. Das Wachs wird bei angenehmer Temperatur auf die Haut aufgetragen und mitsamt der Haarzwiebel entfernt. Es sind keine Vliesstreifen nötig. Erst nach einigen Wochen ist eine erneute Behandlung nötig, die nachwachsenden Härchen werden feiner und auch weniger. Bei regelmäßigem Waxing wird das gesamte Hautbild glatter und schöner.

Waxing-Ablauf in 3 Schritten

Auftragen des warmen Wachses mittels eines Spatels

Nach dem Abkühlen wird das Wachs großflächig abgezogen. Ein Großteil der Haare wird entfernt. Meistens ist ein zweites Auftragen nötig um die noch verbliebenen feinen Härchen zu entfernen.

Abschließende Behandlung mit kühlendem Aloe-Vera-Gel zur Beruhigung der Haut und um eventuellen Hautirritationen vorzubeugen

Auch Männer sind bei uns Willkommen!

Wichtige Hinweise

Die Haarlänge sollte mindestens 3-4mm betragen, bzw. mind. 2 Wochen vor dem Waxing nicht rasieren!!!
Bei Piercings entscheiden wir vor Ort, ob enthaart werden kann, ist aber grundsätzlich möglich.
Bei Krampfadern oder Besenreißern sollten Sie vorher Ihren Arzt befragen.
Wir empfehlen grundsätzlich bei starken Krampfadern/Besenreißern auf ein Waxing zu verzichten.

Aus Rücksicht auf die Intimsphäre unserer Kunden ist es nicht erlaubt, als Begleitperson mit in die Kabine zu gehen. Ausnahme bei minderjährigen Kunden. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.

 Minderjährige die ohne Begleitperson zum Waxing kommen, müssen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigen mitbringen!


Waxing in der Schwangerschaft


Medizinisch spricht nichts dagegen, während der Schwangerschaft ein Waxing durchführen zu lassen. Im Gegenteil, es ist sogar empfehlenswerter als das Rasieren, denn beim Rasieren entstehen viel schneller kleine Hautverletzungen die sich dann entzünden können.
Das einzige Argument gegen ein Waxing in der Schwangerschaft ist die persönliche Befindlichkeit der Frau.
Wenn Sie also unsicher sind, ist eine Rücksprache mit Ihrem Arzt von Vorteil. Ansonsten haben Schwangere schon von alleine ein besonders gutes Körpergefühl und spüren, was sie sich an einem bestimmten Tag zumuten können und was nicht.

Vor dem Waxing

In seltenen Fällen kann es bei sehr empfindlicher Haut zu einer Überreaktion kommen. Es wird keinerlei Haftung bei einer Überreaktion der Haut übernommen. Bitte informieren Sie daher vorher Ihre Depiladora über eine eventl. Unverträglichkeit auf z.B. Aloe-Vera-Pflegeprodukte. Auf das Sonnenbad oder Solarium sollten Sie 24 Std. vor dem Waxing verzichten. Bei geröteter Haut oder Verletzungen kein Waxing!

Aus hygienischen Gründen möchten wir Sie bitten, wenn möglich frisch geduscht zu Ihrem Waxingtermin zu kommen. Sollte dies aus zeitlichen Gründen nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit sich auf unserer Kundentoilette frisch zu machen.

Nach dem Waxing

Einige Tage keine direkte Sonneneinstrahlung, da die Haut nach dem Waxing empfindlicher ist. 24 Stunden nach der Behandlung bitte auch kein heißes Bad, Solarium, Sauna o.ä. durchführen. Direkt nach der Achselenthaarung kein Deo auf Alkoholbasis benutzen. Peeling erst eine Woche nach dem Enthaaren!

Unsere Empfehlung!
Um eingewachsenen Haaren vorzubeugen, empfehlen wir ein regelmäßiges Peeling (evtl. auch Luffa-Schwamm).

Eventuelle Reklamationen müssen uns in den ersten 3 Tagen nach der Behandlung mitgeteilt werden, damit wir auch zeitnah und entsprechend handeln können!
Danach können wir leider keine Gewährleistung mehr übernehmen!!

Pflegeprodukte für nach dem Waxing erhalten Sie auch in unserem Studio. Wir beraten Sie gerne!